Lehre

cdhka_wirtschaftswissenschaften_svw

KURSANGEBOTE

~Einführung in das Human Resource Management
~Personalbeschaffung-und Auswahl
~Coaching as a Method for Personal Development
~Internationales Personalmanagement
~Chinese Education
System and Modern Personnel Development
~Current HR Challenges in China
Weitere Informationen zu den Kursangeboten siehe unten.

 

BETREUUNG VON ABSCHLUSSARBEITEN

Betreuungsmöglichkeiten für Masterarbeiten bestehen in allen Themenfeldern des Personal- und Organisationsmanagements. Dies gilt sowohl für chinesische Studierende als auch für deutsche Studierende mit Doppelabschlussabkommen zwischen CDHK und der Heimatuniversität. Bei Interesse schicken Sie uns bitte eine Email.

 

Hemisphere-Projekt – Wissenschaftlicher Beirat                                    

Im Rahmen des Qualitätspakts Lehre widmet sich das Hemisphere-Projekt der Universität Hamburg der Optimierung von Studieneingangsphasen und der Vermittlung wissenschaftlicher Methodenkompetenz.
Durch eine Lern- und Studienverlaufsberatung, eine webbasierte Lerncommunity mit E-Portfolio, Exkursionen sowie eine Wissenschaftswerkstatt zur Förderung von interdisziplinärem Wissenschaftsverständnis und wissenschaftlicher Textkompetenz werden der Übergang von Schule oder Beruf erleichtert und ein Fundament für ein erfolgreiches Studium gelegt. Zum Projekt: http://www.universitaetskolleg.de/de/projekte/tp28.html

 

Vertrauensdozent der Hans-Böckler-Stiftung

Prof. Ralph Kattenbach wurde vom Vorstand der Hans-Böckler-Stiftung (HBS) zum Vertrauensdozenten berufen. Die Hans-Böckler-Stiftung ist das Mitbestimmungs-, Forschungs- und Studienförderwerk des Deutschen Gewerkschaftsbundes mit Sitz in Düsseldorf. Kattenbach, der 2007/08 selbst Promotionsstipendiat der HBS war, steht als Vertrauensdozent u.a. für die Beratung von Stipendiatinnen und Stipendiaten der Stiftung zur Verfügung.

 

PERSONALBESCHAFFUNG- UND AUSWAHL
Lehrinhalte:
Die verschiedenen Inhalte und Aspekte der Personalbeschaffung und –auswahl als zentraler Bestandteil des Human Resource Management werden theoretisch aufgearbeitet und diskutiert. Gemäß der Recruiting-Abfolge werden zunächst Akquise- Strategien und Verfahren diskutiert. Im Anschluss werden einzelne diagnostische Verfahren zur Auswahl der ‚richtigen‘ Kandidaten anhand von Fachartikeln thematisiert und diskutiert. Neben einer Evaluation der Instrumente werden auch die Artikel selbst als Anwendungsbeispiele aktueller Personalforschung Gegenstand der Betrachtung.
Veranstaltungsform: Seminar
Umfang:
Prüfungsform: Klausur (90 min)

 

COACHING AS A METHOD FOR PERSONAL DEVELOPMENT

Content:
The seminar will convey the theoretical basis and practical skills on the topic of‘Coaching’. It will discuss the varying theories of coaching and work on implementation in businesses. It will introduce the processes, content, and methods of a structured coaching process. While the practical section tests and reflects upon central coaching methods (questioning techniques, perspective adoption, active listening, behavioral observation, feedback techniques, etc.). Through self-reflection, participants will gain new and effective impulses in dealing with others and themselves, and can raise their own personal potential.
Course type: Seminar
Amount of Work:
Exam Type: Learning diary with a reflective essay
Info: The seminar is based on interactive tutorials and role playing. It consists of both theoretical input and practical tutorials, in order to beimmediately implemented by the participants.

 

INTERNATIONALES PERSONALMANAGEMENT

Lehrinhalte:
Zunächst wird im Rahmen dieses Seminars nationales und internationales Personalmanagement definiert und abgegrenzt, Besonderheiten, konzeptioneller Bezugsrahmen und Analysebereiche des internationalen Personalmanagements werden thematisiert. Aufbauend folgt der Bereich Kultur und Internationalisierung, bei dem u.a. Kulturmodelle (Hofstede, Trompenaars, Hall, GLOBE-Studie), Unternehmens- vs. Landeskultur und internationale Organisationsformen fokussiert werden. Die Aufarbeitung internationaler Personalbereitstellung sowie Auslandsentsendung (Kandidaten, Gestaltung, Reinintegration) schliesst dieses Seminar.
Veranstaltungsform: Seminar
Umfang:
Prüfungsform: Individuelle Hausarbeit oder individuelle große Hausarbeit

 

CHINESE EDUCATION SYSTEM AND MODERN PERSONNEL DEVELOPMENT IN CHINA
Content:
The Chinese education system has a three-thousand year history, following:

  • Introduction: Foundation and history of the Chinese Education System
    o 4 Stages of Education System Development: Ancient, Opium War, People’s Republic of China to Present
  • Fundamental Knowledge of Modern Chinese Educational Segments: Pre-school Education, Primary and Secondary Education, Higher Education and Vocational Education
  • Cultural, Business Leadership & Philosophic Aspects in daily business
  • Modern Chinese human Capital &personal development in the context of big data and globalization
    This seminar will provide participants with a profound understanding of the Chinese Education System, progressing from ancient times to modern China. It brings in perspectives from Chinese history, philosophy, culture, economy, as well as ongoing current human resources development and human capital transformations and trends.

Course type: Seminar
Amount of Work:
Exam Type:
CURRENT HR CHALLENGES IN CHINA

Content:
The course broaches the issue of various HR challenges of MNC in China like labour law issues, communication and cultural barriers, high turnover and retention management, global assignment etc. The course is split up into the mandatory participation in 8 guest lectures by company representatives and 9 sessions led by the professor. Participants work in small groups each on the topic of one guest lecture to create an own case study.
Course type: Seminar
Amount of Work: 36 hours, 5 credits
Exam type: